Bethel im Norden

 
Spenden
Suchen

Sehr geehrte Damen und Herren,

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Internetseite,

wir möchten Sie auf die allgemeinen Regelung zur Einhaltung der Corona-Vorgaben hinweisen

Hier das aktuelle Hygienekonzept (vom 19. Juli). Bitte unbedingt beachten!

Hier die aktuell gültige Hygieneunterweisung (vom 17. Juli 2021). Bitte unbedingt beachten!


Dabei bitten wir Sie um Einhaltung der Hygieneunterweisung zum Schutz der betreuten BewohnerInnen in unserer Einrichtung. Aktuell besteht weiterhin ein Infektionsgeschehen, auch wenn der überwiegende Teil unserer BewohnerInnen geimpft ist. Ein 100% Schutz ist derzeit nicht gewährleistet. Bitte beachten Sie deshalb unsere Bestimmungen:

Besuchszeiten im Friedrich-Wasmuth-Haus: Montags bis sonntags von 8:00 - 20:00 Uhr

Die Registrierung erfolgt am Eingang!

Voraussetzungen für den Zutritt:

  • Führen Sie bei Betreten und Verlassen der Einrichtung eine gründliche Händedesinfektion durch

  • Tragen Sie einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz während des gesamten Aufenthaltes
  • Achten Sie auf Einhaltung des Mindestabstandes (1,5m)
  • Der Aufenthalt in Gemeinschaftsräumen ist untersagt
  • Vermeiden Sie Essen und Trinken während des Aufenthaltes im Bewohnerzimmer (Maskenpflicht)
  • Führen Sie in den Zimmern eine Stoßlüftung durch
  • Nach Verordnung der Niedersächsischen Landesbehörde kann bei Nichteinhaltung dieser Maßnahmen ein Bußgeld von bis zu € 400 verhängt werden!

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich sehr gern an die auf unserer Internetseite angegebenen Kontaktpersonen. Wir stehen Ihnen in diesen unsicheren Zeiten sehr gern zur Verfügung.

Unser Motto in diesen sich immer wieder ändernden und auch unsicheren Zeiten ist:
WICHTIG IST DIE GESUNDHEIT, ALLES ANDERE KOMMT MIT DER ZEIT

Im Sinne der Selbstbestimmung möchte wir an dieser Stelle an ihre Verantwortung zur weiteren Gesunderhaltung appellieren!

Bleiben Sie achtsam, geduldig und gesund!!!

Telefonisch erreichen Sie uns unter der Telefonnummer 0511 27188-301


Mit herzlichen Grüßen im Namen aller Mitarbeitenden


Ursula Czempas-Daitche / letzte Aktualisierung Juli 2021

 

 

 

© 2021 Bethel im Norden