Bethel im Norden

 
Spenden
Suchen

Die Sonne strahlte genauso wie die Bewohner/innen auf der Terrasse in Langenhagen

Der Eiswagen von Maurizo Aversa war eine tolle Überraschung für die Bewohnerinnen und Bewohner des Anna-Schaumann-Stiftes. Hier sucht sich gerade Bewohnerin Christa Fratzer mit Unterstützung von Diakonin Marie-Luise Margenfeld ihr Eis aus.
Die leckeren Eisbecher waren schnell gegessen und sorgten eine tolle auf der Terrasse des Anna-Schaumann-Stiftes.

LANGENHAGEN. Nicht nur die Sonne strahlte, als jetzt der Eiswagen von Mauricio Aversa zu Gast im Pflege- und Beratungszentrum Anna Schaumann-Stift zu Gast war. Auch die Bewohnerinnen und Bewohner waren begeistert von dieser Idee.

Den Termin hatte Dietmar Schwabe, zuständig für die Soziale Betreuung in der Langenhagener Einrichtung, schon vor längerer Zeit mit Maurizio Aversa abgesprochen. Seit 20 Jahren fährt er jetzt schon mit seinem Wagen durch die Region Hannover und bietet seinen Kundinnen und Kunden die bekannten Eissorten und –becher an. Sie werden täglich frisch und nach dem original italienischen Verfahren hergestellt und vor Ort angeboten.

Für die Bewohnerinnen und Bewohner war es an diesem Dienstagnachmittag Anfang Mai eine sehr willkommene Abwechslung. „Unter Berücksichtigung aller Hygiene- und Abstandsregelungen konnten wir das Eis gemeinsam auf der sonnigen Terrasse im Innenhof des Anna-Schaumann-Stiftes genießen“, freuten sich Dietmar Schwabe und Einrichtungsleiter Sebastian Hasemann über die gelungene Überraschung. Zumal das Eis wirklich allen sehr gut schmeckte und es einen regen Austausch untereinander über die jeweiligen Lieblingssorten gab. Wie immer waren die Klassiker Vanille und Schokolade ganz vorne.

 

BU: Der Eiswagen von Maurizo Aversa war eine tolle Überraschung für die Bewohnerinnen und Bewohner des Anna-Schaumann-Stiftes. Hier sucht sich gerade Bewohnerin Christa Fratzer mit Unterstützung von Diakonin Marie-Luise Margenfeld ihr Eis aus.  

Diamantene Hochzeit - Ehepaar Siegried und Erika Köhler sind 60 Jahre verheiratet

Stephan Kunath (Bildmitte) freute sich, dass das Ehepaar Siegfried und Erika Köhler im Anna-Schaumann-Stift ihre diamantenen Hochzeit an einem festlich gedeckten Tisch feiern konnte.

LANGENHAGEN. Ein besonders Fest der Liebe feierten jetzt Sigfried und Erika Köhler im Anna-Schaumann-Stift. Auch wenn wegen des Coroa-Virus leider die Familie und Freunde nicht mit dabei sein konnten, begingen Sie mit einem festlich gedeckten Kaffeetisch ihren 60. Hochzeitstag.

Im Vorfeld besprachen sich Siegfried und Erika Köhler mit Stefan Kunath, der als Hauswirtschaftliche Betriebsleitung gerne alle Wünsche aufnahm und entsprechend umsetzte. So gab es für das Ehepaar Köhler zur diamantenen Hochzeit nicht nur einen festlich gedeckten Tisch, sondern auch eine leckere Erdbeertorte und den passenden Blumenstrauß dazu. „Gerade in diesen Zeiten der Pandemie war es für uns wichtig, ihnen diesen besonderen Tag so angenehm wie möglich zu gestalten", erklärte dazu Stefan Kunath. Zum Gratulieren stieß man dann gemeinsam mit Sekt an. So konnten das Ehepaar doch zufrieden auf ein bewegtes Leben zurückschauen.

Einrichtungsleiter Sebastian Hasemann und Stefan Kunath freuten sich, dass die Überraschung gelang und man trotz der Pandemie zwei glückliche Menschen erleben durfte. „Von daher möchte ich auch noch einmal im Namen aller Mitarbeitenden zu dieser diamantenen Hochzeit gratulieren und wünsche dem Ehepaar Köhler auf diesem Wege noch einmal alles Gute“, so Sebastian Hasemann.  

Das Anna-Schaumann-Stift in der Stadt Langenhagen / jetzt mit kostenlosem W-Lan

Das Pflege- und Beratungszentrum Anna–Schaumann–Stift entspricht in seiner Konstellation allen Ansprüchen an Geborgenheit, Gemeinschaft und Betreuung, die sich alte und pflegebedürftige Menschen wünschen. Es liegt in unmittelbarer Nähe zum City-Center-Langenhagen und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.
Neben dem vollstationären Bereich mit 136 Plätzen gibt es auf dem großzügig angelegten Areal eine Tagespflege mit 15 Plätzen sowie die Seniorenwohnanlage Sollingweg mit 48 altengerechten Wohnungen.

In dem vollstationären Pflegebereich liegt uns die Pflege und Betreuung der uns anvertrauten Bewohnerinnen und Bewohner sehr am Herzen. Wir gehen auf ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse ein und unterstützen die Gestaltung einer persönlichen Atmosphäre ihrer Zimmer.

Neues Beratungszentrum informiert persönlich

Mit dem neuen Beratungszentrum im Eingangsbereich des Anna-Schaumann-Stiftes haben wir auf die hohe Nachfrage von interessierten Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Langenhagen reagiert. Hier bieten wir kompetente Hilfe in allen Fragen rund um die Pflege und Betreuung an. 

Offener Mittagstisch

Aufgrund vermehrter Anfragen hat sich das Team um Küchenmeister Peter Noack  entschlossen, sein tägliches Mittagstischangebot von 11.30 bis 13 Uhr auch für interessierte Gäste zu öffnen. Hier finden Sie weitere Infos!

Soziale Betreuung

Der Alltag im Anna-Schaumann-Stift ist geprägt durch ein abwechslungsreiches Tagesprogramm. Die Soziale Betreuung organisiert Feste, Gedächtnistraining, Dia-Vorträge, zahlreiche kreative Angebote oder auch gesellige Nachmittage für Bewohner, Angehörige und auch Gäste. Hier finden Sie auch Hinweise zu aktuellen Terminen und Veranstaltungen.

Seelsorge ist für uns selbstverständlich

Zu einer ganzheitlichen Betreuung gehört für uns im Anna-Schaumann-Stift selbstverständlich auch das Angebot der Seelsorge. Als Ansprechpartnerin steht Ihnen hier Diakonin Marie-Luise Margenfeld aus der Birkenhof-Kirchengemeinde zur Verfügung. Sie erreichen sie entweder über das Sekretariat des Hauses (0511 7709-1) oder unter marieluise.margenfeld[at]bethel.de    

Als Teil der Birkenhof Altenhilfe gGmbh ist das Anna-Schaumann-Stift Mitglied im Diakonischen Werk der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers.

Weitere Angebote im Anna-Schaumann Stift:

Tagespflege Anna-Schaumann-Stift
in der Stadt Langenhagen

Ansprechpartnerin: Brunhilde Kirkiewicz

Telefon: 0511 7709-9243
brunhilde.kirkiewicz[at]bethel.de

weitere Informationen

Seniorenwohnanlage Sollingweg im Anna-Schaumann-Stift

Seniorenwohnanlage Sollingweg
im Anna-Schaumann-Stift
weitere Informationen

© 2020 Bethel im Norden