Bethel im Norden

 
Spenden
Suchen
12.06.2019

Sulinger TAFF feiert achtjähriges Bestehen

Viel Live-Musik / Big-Band „Swing Time“ mit Konzert ab 17 Uhr


Der Andrang beim vergangenen Jahresfest im TAFF war groß.

SULINGEN. Das Sulinger TAFF in der Nienburger Straße 9 c feiert gemeinsam mit dem Verein BlauWahl am Freitag, 21. Juni, ab 15 Uhr sein achtjähriges Bestehen. Eröffnet wird die Veranstaltung mit einer Andacht, die Pastorin Juliane Worbs von der Ev. luth. Kirchengemeinde Sulingen halten wird.

Anschließend gibt es in der Einrichtung des Unternehmensbereiches Bethel im Norden ein abwechslungsreiches Programm mit Hüpfburg, Kinderschminken, Informations- und Verkaufsständen sowie einen Flohmarkt des Möbelkaufhauses Hin & Weg. Auch für das leibliche Wohl der Gäste ist an diesem Freitagnachmittag gesorgt. Die TAFF-Küche bietet leckere Salate, dazu gibt es Bratwurst, kalte sowie warme Getränke und als süße Leckerei frisch gebackene Waffeln.    

Die Besucher/innen können sich zudem auf verschiedene Live-Musik freuen. Unter anderem spielen an diesem Nachmittag die „Arrested Amtsbrüder“, die Band „Einfach anders“ sowie die Solo-Künstler Dirk Börgerding und Holger Schwandt. Ab 17 Uhr tritt dann die Big-Band „Swing-Time“ aus Syke auf. Frank Sinatra, Glenn Miller oder Ella Fitz Gerald sind die großen Namen der klassischen Zeit des Swings. Die Weyher Band hat sich dieser musikalischen Ära verschrieben und nimmt ihre Gäste mit auf eine begeisternde Reise mit den bekanntesten Welterfolgen und Evergreens der Jazzgeschichte. Seit mehr als einem viertel Jahrhundert feiert das beliebte Orchester bereits große Erfolge, vornehmlich in Norddeutschen Raum. Aber auch in Frankreich und Belgien haben sich die rund zwanzig Musiker schon erfolgreich präsentiert.


© 2019 Bethel im Norden