Bethel im Norden

 
Spenden
Suchen
08.07.2022

„Schön, dass Sie sich für uns entschieden haben!“

Einführungsgottesdienst für neue Mitarbeitende in der Kapelle des Birkenhofs


Kamen zum Einführungs-gottesdienst in die Kapelle des Birkenhofs: Pastor Michael Krause (links) begrüßte die neuen Mitarbeitende des Unternehmensbereiches Bethel im Norden aus der Region Hannover.

HANNOVER. „Ihr seid das Salz dieser Erde“. Mit diesen Worten begann Pastor Michael Krause aus der Geschäftsführung von Bethel im Norden seine Predigt, die er im Rahmen des Einführungsgottes-dienst für neue Mitarbeitende in der Kapelle des Birkenhofs in Hannover hielt. In den Regionen Diepholz und Stade wird es diese Gottesdienste dann nach den Sommerferien geben  

„Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für uns als Arbeitgeber entschieden haben und wollen Sie an diesem Nachmittag auch ganz offiziell von Seiten der Geschäftsführung begrüßen“, so Michael Krause. Er hat den Vergleich mit dem Salz ganz bewusst gewählt, weil zur damaligen Zeit, als Jesus dies sagte, das Salz ein sehr kostbares Gut war: „Ähnlich wie Sie heute, die als ausgebildete Fachkräfte sich sehr einsetzen für die Menschen, die in den verschiedenen Arbeitsfeldern unsere Begleitung und Unterstützung benötigen. Damit sind sie sozusagen das Salz in der Suppe, denn Sie sind es, die vor Ort in den Einrichtungen diese so wichtige Arbeit leisten.“

Genauso wichtig ist ihm aber nicht nur die Arbeit vor Ort, sondern auch das Miteinander unter den Kolleginnen und Kollegen. „Hier sind sie tätig, hier sollen sie sich wohlfühlen, ihre Stärken mit einbringen, aber auch ihre Schwächen zeigen dürfen. Dann, da bin ich mir sicher, gelingt ein tolles Miteinander“, machte Michael Krause deutlich. Anschließend überreichte er jedem neuen Mitarbeitenden als Symbol ein kleines Röhrchen mit Salz. Als kleine Erinnerung an diesen Einführungsgottesdienst.

Zum Abschluss trafen sich dann noch alle Teilnehmenden des Einführungs-gottesdienstes, darunter auch die jeweiligen Dienstvorgesetzten der neuen Mitarbeitenden, in der Schwesternstube, um sich näher kennenzulernen und auch erste Erfahrungen auszutauschen. Und das auch Arbeitsfeld-übergreifend.  


© 2022 Bethel im Norden