Bethel im Norden

 
Spenden
Suchen

Integrative Wohngruppe Rasselbande

Die Wohngruppe Rasselbande ist eine pädagogische – integrative Wohngemeinschaft für bis zu acht Kindern und Jugendlichen im Alter von sechs bis 16 Jahren, die kurzfristig oder für einen längeren Zeitraum einen adäquaten Lebensraum benötigen. Dabei sind geistige oder körperliche Handicaps kein Ausschlusskriterium. Die Rechtsgrundlage bilden die §§ 27 und 34 des Kinder- und Jugendhilfegesetzes. In Einzelfällen ist eine Unterbringung nach § 35a SGB VIII als Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche möglich. Dies gilt auch im individuellen Fall nach §53 ff SGB XII.

Im Mittelpunkt unserer Bemühungen steht das Kind/der Jugendliche in seiner Gesamtpersönlichkeit. Durch individuelle, angemessene pädagogische Maßnahmen werden die Grundlagen für das weitere Leben und neue Perspektiven geschaffen. Durch den ganzheitlichen, pädagogischen Ansatz besteht die Möglichkeit, der ganz individuellen Förderung unter Berücksichtigung des jeweiligen Entwicklungsstands des Kindes/Jugendlichen. Adäquate Fördermaßnahmen werden in den Tagesablauf eingebaut und erhalten so einen natürlichen Charakter

Ansprechpartnerin:

Ursula Stein

ursula.stein[at]bethel.de


Telefon: 0511-7002908

© 2016 Bethel im Norden