Bethel im Norden

 
Spenden
Suchen

Ambulante Dienste der Eingliederungshilfe im Landkreis Diepholz:

Unsere Hilfe richtet sich an volljährige Menschen aus dem Landkreis Diepholz, deren Leben durch bestimmte Umstände aus den Fugen geraten ist.

Dazu gehören unter anderem:

  • Traumatische Erlebnisse
  • Depressionen
  • Ängste
  • Zwänge
  • Burn-Out
  • Psychosen
  • Suchtmittelabhängigkeit
  • Internet- und/oder Fernsehsucht
  • Essstörungen
  • Medikamentenabhängikeit

Unsere Unterstützung bezieht auf die jeweilige Lebenssituation in der eigenen Wohnung und beinhaltet folgende Hilfen:

  • Alltägliche Lebenführung
  • Krisenbewältigung
  • Auseinandersetzung mit der Erkrankung
  • Aufzeigen von therapeutischen und medizinischen Hilfen
  • Umgang mit Behörden
  • Berufliche Orientierung
  • Erhalt der Wohnung und der sozialen Kontakte
  • Freizeitgestaltung
  • Schuldenregulierung

Individuelle Beratung:

Unser Ziel ist es, dass Sie durch unsere individuelle Beratung und unterstützende Begleitung ihre Schwierigkeiten überwinden, selbstbestimmt leben und somit ihre Selbsständikeit erhalten bleibt. Zudem sollen Sie am sozialen Leben in Ihrem wohnumfeld teilhaben können und eine berufliche Perspektive erhalten.

Die Kosten für die Ambulante Betreuung nach Prüfung des entsprechenden Hilfebedarfsder zuständige Sozialhilfeträger gemäß der §§ 53 ffSGB XII. Gerne unterstützen wir Sie beim Antragsverfahren.

© 2016 Bethel im Norden