Bethel im Norden

 
Spenden
Suchen

Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege - Schwerpunkt Persönliche Assistenz

 

Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege - Schwerpunkt Persönliche Assistenz

Erwerb des erweiterten Sek I- Realschulabschlusses (bei entsprechenden Leistungen)

Voraussetzung für die Ausbildung Heilerziehungspfleger/in

Vorbereitung auf Ausbildungen im Sozial- und Gesundheitswesen (durch praxisbezogenen Unterricht und Praktikum)

 

Ihre Möglichkeiten nach einem erfolgreichen Abschluss:

Sie verfügen für soziale und pflegerische Ausbildungen über erste berufliche Kompetenzen.

Sie verbessern Ihre Bewerbungschancen für soziale und pflegerische Bildungsgänge und Ausbildungen, die den Realschulabschluss voraussetzen.

Zugangsvoraussetzungen:

Sekundarabschluss I- Realschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss 

Dauer:

Die Ausbildung dauert ein Jahr. 

Beginn:

Die Ausbildung beginnt jeweils zum Schuljahresanfang in Niedersachsen.

Schulgeld:

SCHULGELDFREI

Praktische Ausbildung:

  • Vier Wochen Praktikum in einer Einrichtung des Sozial- und Gesundheitswesens
  • Intensive Begleitung durch Einzel- und Gruppenberatung
    © 2016 Bethel im Norden