Bethel im Norden

 
Spenden
Suchen
01.02.2016

Informationsveranstaltung "Gastfamilien für UMA's"

Fachdienst Jugend und Jugendhilfe von Bethel im Norden laden am Dienstag, 2. Februar, um 19 Uhr ins Twistringer Rathaus, Lindenstraße 14, ein


Dem Fachdienst Jugend des Landkreises Diepholz sind nach einem Verteilerschlüssel für Länder und Kommunen bisher 157 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge/Ausländer (UMA) zugewiesen worden. Damit eine Unterbring schnell gelingt, setzt der Landkreis auf verschiedene Möglichkeiten. Eine davon sind Gastfamilien, die die unbegleiteten Jugendlichen, die meisten männlich und zwischen 15 und 17 Jahren alt, für einen gewissen Zeitraum aufnehmen.

Bei einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 2. Februar, im Twistringer Rathaus, Lindenstraße 14, stellen der Fachdienst Jugend des Landkreises und die Jugendhilfe des Unternehmensbereiches Bethel im Norden das Konzept der Gastfamilien vor. Beginn ist um 19 Uhr.

Alle weiteren Informationen gibt es bei Katharina Vetter, Fachkoordinatorin der Pflegekinderhilfe im Landkreis Diepholz, unter der Telefonnummer 05441 976-4151.  


© 2016 Bethel im Norden