Bethel im Norden

 
Spenden
Suchen
11.09.2017

Dem Regen auf dem Cosmae-Kirchhof in Stade getrotzt

Bethel im Norden informiert bei gemeinsamer Veranstaltung zur Woche der Diakonie


Trotz Dauerregens und nicht gerade angenehmen Temperaturen stellte am Samstag, 9. September, die verschiedene Mitglieder der Diakonie in einem Zelt an der St. Cosmae-Nicolai-Kirche ihre Arbeitsfelder in Stade vor. Diese Veranstaltung fand im Rahmen der "Woche der Diakonie", in diesem Jahr vom 3. bis 10. September, statt.

Mit dabei war auch der Unternehmensbereich Bethel im Norden. Regionalleiter Andreas Hohnhorst und die Kolleginnen und Kollegen aus den verschiedenen Bereichen der Eingliederungs- und der Jugendhilfe informierten die Passanten über die verschiedenen Angebote in der Region Stade: "Wir haben uns sehr über das Interesse der Besucherinnen und Besucher gefreut, die trotz der widrigen Wetterverhältnisse den Weg zu unserem Info-Stand gefunden haben, so Andreas Hohnhorst zum Verlauf der Veranstaltung am Samstagvormittag".


© 2017 Bethel im Norden